Lohn- & Gehaltsabrechnung

Als vollintegrierte Komplettlösung unterstützt eGECKO Personalwesen Ihre Personalabteilung in sämtlichen Personalprozessen von der Lohnabrechnung und der Personaleinsatzplanung über die Bewerberverwaltung bis zur Zeitwirtschaft und Reisekostenabrechnung.

Auswertungsmöglichkeiten unserer Lohnsoftware

In eGECKO haben Sie eine Vielzahl vorgefertigter Auswertungen sowie die Möglichkeit flexible und umfangreiche Auswertungen selbst zu erstellen.

Bescheinigungswesen

Im eGECKO Bescheinigungswesen werden die gängigen AWV-Bescheinigungen wie Wohngeld-, Arbeitsbescheinigung oder auch die Bescheinigung für das Kindergeld bereitgestellt. Die aktuellen Werte fließen direkt aus der Lohnabrechnung in die Bescheinigungen ein und ermöglichen den Sachbearbeitern im HR, ihren Mitarbeitern die Bescheinigungen auf Knopfdruck bereit zu stellen. Die erstellten Bescheinigungen werden in eGECKO dokumentiert.

Kurzarbeit

Mit eGECKO kann die automatische Abrechnung von Kurzarbeit ausgeführt werden. Über Lohnarten und in den Stammdaten definierte Parameter wird die KUG-Abrechnung mit entsprechenden Nachweisen ermöglicht. Gesetzliche Änderungen werden umgehend integriert und stehen dem Anwender termingerecht zur Verfügung. Die für die Bundesagentur für Arbeit notwendigen Abrechnungslisten werden automatisch erstellt und bei der hinterlegten, zuständigen Agentur für Arbeit eingereicht.

Altersteilzeit

Durch das Altersteilzeitgesetz soll älteren Arbeitnehmern ein gleitender Übergang vom Erwerbsleben in die Altersrente ermöglicht werden, wobei der gleitende Übergang in den Ruhestand durch Förderleistungen der Bundesagentur für Arbeit (Bundesagentur) unterstützt wird. Sie werden durch die Software in der Abrechnung der Altersteilzeit umfänglich unterstützt.

Pfändung & Darlehen

Mit diesem Zusatzmodul zur Lohn und Gehalt Software können Sie sehr flexibel alle Pfändungen abbilden. Aus dem System heraus ist es möglich, z.B. die Drittschuldnererklärung auf Knopfdruck zu erstellen. Die Darlehensverwaltung ist eine effektive Ergänzung zu unserem Lohnabrechnungsprogramm und erlaubt die Verwaltung von Mitarbeiterdarlehen. Dabei ist es möglich den Tilgungsplan berechnen zu lassen.

Öffentliche Verwaltung

Die Abrechnung für den öffentlichen Dienst (TVöD) hält Funktionalitäten in folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Mitarbeiter
  • Tarife
  • Zusatzversorgung sowie Berufsständische Versorgung

 

Pro Mitarbeiter kann in eGECKO folgendes

zugeordnet werden:
 

  • das Tarifgebiet Ost oder West
  • die entsprechenden Entgelttabellen, -gruppen und -stufen
  • das Stufungsdatum der Startentgeltstufe mit automatischer Höherstufung nach erreichter Verweildauer mit der Möglichkeit des Vorziehens sowie Verschiebens der Höherstufung

 

Die Abrechnung der Zusatzversorgung sowie der Berufsständischen Versorgung wird in Lohn & Gehalt gewährleistet. Weiter wird die Abrechnung von Beamten ermöglicht. Die Grunddaten zu Versorgungswerken werden in eGECKO mit ausgeliefert.

Darüber hinaus kann die Kindergeldberechnung und –Auszahlung mit Anspruchsgrundlagen in eGECKO durchgeführt werden. Eine Kindergeldstatistik steht zur Verfügung.

Baulohn

Im Modul Baulohn können die tariflichen Regelungen des Bauhauptgewerbes, des Gerüstbaugewerbes sowie des Maler- und Lackierergewerbes abgebildet werden. Die Bewegungsdaten können mit den Standardmodulen von Lohn & Gehalt erfasst werden. Zusätzlich wird die Möglichkeit einer baulohnspezifischen zeitbezogenen Erfassung auf Monatsbasis und auf Wochenbasis zur Verfügung gestellt.