Fertigungsauftrag

Planen, überwachen und realisieren

Komplexe Fertigungs­verfahren einfach und übersichtlich abbilden

Steuerung und Überwachung der Produktion

Reibungslose Prozesse erfordern ein hohes Maß an Planung und Struktur. Mit eGECKO ERP behalten Sie auch bei komplexen Fertigungs­verfahren den Überblick.

Der Fertigungsauftrag beinhaltet alle nötigen Informa­tionen und Arbeits­gänge mit Daten zu Maschinen, Personal­gruppen und Material.

Ausgehend vom Primärbedarf werden die Sekundär­bedarfe über Bau­gruppen­strukturen ermittelt. Dabei stellt die auto­matische Dispo­sition die Verfüg­barkeit auf der Zeitachse sicher. Das Material­konto und die Kapa­zitäts­auslastung werden jederzeit übersichtlich angezeigt.

Rückmeldungen zu Zeiten und Materialien können über Scanner, das inte­grierte BDE oder externe Systeme erfolgen.

Ein besonderes Merkmal ist die integrierte, standort­über­greifende Kalku­lation der Herstellkosten mit DB-Berechnung.

FUNKTIONEN - FERTIGUNG

  • Produktion über mehrere Standorte
  • Zuordnung Kunden-, Lagerauftrag
  • Bedarfsermittlung und automatisierte Bestellvorschläge
  • Stückliste
  • Strukturbuchungen
  • Arbeitsplan/-gang
  • Arbeitspapiere
  • Zeitplanung
  • Grob-/Feinplanung
  • Mitlaufende Kalkulation
  • Herstellkostenermittlung
  • Rückmeldung
  • Betriebsdatenerfassung (BDE)

Bedarfs­ermittlung

Deterministisch oder stochastisch. eGECKO ERP ermittelt die Primär- und Sekundärbedarfe über alle Fertigungs­stufen und Standorte.

Kapazitäts­planung

Auslastung planen. Individuelle Darstellung von Personal, Maschinen und Kostenstellen.

Fremdfertigung

eGECKO ERP wickelt die komplette Belegkette der verlängerten Werkbank mit Material­beistellung, Rückmeldung und Waren­eingang automatisiert ab.

Rückmeldung

Rückmeldungen zu Zeiten und Materialien können über Scanner, das integrierte BDE oder externe Systeme erfolgen.